22.11.2018

HERBSTVORLESUNG

KAPITALISMUS UND MORAL - Eine komplizierte Beziehung

 

Ute Frevert studierte in Münster, Bielefeld und an der London School of Economics Geschichte und Sozialwissenschaften, wurde 1982 in Bielefeld promoviert und habilitierte sich hier 1989 für das Fach Neuere Geschichte. Die berufliche Laufbahn führte sie über Professuren in Berlin (1991/1992), Konstanz (1992-1997) und Bielefeld

(1997-2003) an die Yale University, USA (2003-2007). 2007 Berufung zur Direktorin des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung, Berlin, Forschungsbereich „Geschichte der Gefühle“  und zum Wissenschaftlichen Mitglied der Max-Planck-Gesellschaft


Donnerstag, 22.11.2018
19.00 Uhr

Literaturhaus Graz
Elisabethstraße 30, 8010 Graz

Eine Veranstaltung von Akademie Graz
in Kooperation mit Literaturhaus Graz, Residenz Verlag, DIE PRESSE und Forschungsschwerpunkt Heterogenität und Kohäsion, KFU Graz

www.akademie-graz.at
www.literaturhaus-graz.at

unterstützt von:
Logo Land Steiermark Kultur, Europa, Aussenbeziehungen
Graz Kultur
Logo und Link Die Presse
Logo und Link Residenz Verlag

Akademie Graz
Neutorgasse 42, 8010 Graz
STADTPLAN

 

Tel: (0043) 0316 83 79 85 - 0
office@akademie-graz.at
www.akademie-graz.at